Leider kann die von Ihnen verwendete Browser-Version die Seite nicht optimal darstellen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Zum Inhalt springen Direkt zur Navigation

faq

Eine Bestellung ausführen

Einkaufen über den Samsung Online Shop ist einfach und sicher. Befolgen Sie nur diese wenigen Schritte, um eine Bestellung aufzugeben.

  1. Wählen Sie einen Artikel, den Sie kaufen möchten und klicken Sie anschließend in der Schnellansicht oder auf der Produktseite auf "in den Warenkorb".
  2. Sie können jetzt entweder weiter einkaufen oder den Einkauf abschließen.
  3. Wenn Sie Ihren Einkauf beenden möchten, klicken Sie auf "den Einkauf abschließen" oder den Warenkorb (das kleine Einkaufswagensymbol oben rechts auf der Seite), und befolgen Sie die Schritte im Bestellprozess. Nach Abschluss erhalten Sie eine E-Mail als Bestellungsbestätigung, in der Ihre Bestellnummer enthalten ist.
Bestellungsverfolgung

Sie können den Status Ihrer Bestellung im Online Shop unter dem Punkt "Mein Konto" und "Meine Bestellungen" prüfen. Dort können Sie bei Ihrer Bestellung durch Klicken des Links die Sendung verfolgen.

Lieferfristen

Die Dauer der Lieferung ist abhängig von der gewählten Versandoption und dem jeweiligen Dienstleistungsunternehmen. Der Samsung Online Shop ist bemüht Ihnen die Lieferung innerhalb von 2-3 Arbeitstage zukommen zu lassen. Es besteht die Möglichkeit für viele Ihrer Bestellungen die kostenpflichtige Option Express-Versand zu wählen. Bei Eingang Ihrer Bestellung bis 17 Uhr erfolgt die Lieferung am nächsten Arbeitstag.

Versandkosten

Ab einem Bestellwert von 60 Euro fallen keine Versandkosten an. Bei einem Bestellwert von bis zu 20 Euro und Versand per Postbrief haben Sie einen Versandkostenanteil von 3 Euro, bei einem Bestellwert von bis zu 60 Euro und Paketversand beträgt die anteilige Versandkostenpauschale 5 Euro. Wählen Sie die Option Expressversand, tragen Sie in jedem Fall einen anteiligen Versandkostenanteil von 12 Euro. Weitere Informationen zu unseren Versand- und Rücksendekosten erfahren Sie hier.

Problem beim Versand

Sie können uns unter der Rufnummer +49 (0) 6196 77 55 511*, montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr kontaktieren, um Schäden bei Ihrer Lieferungen zu melden.

Sie können uns unter der Rufnummer +49 (0) 6196 77 55 511*, montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr kontaktieren, um ausgebliebene Lieferungen zu melden. Wir prüfen dann umgehend den Verbleib Ihrer Ware und veranlassen ggf. einen Neuversand Ihrer Bestellung.

Sie können uns unter der Rufnummer +49 (0) 6196 77 55 511*, montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr kontaktieren, um eine unvollständige Lieferung zu melden. Wir werden dann den Status Ihrer fehlenden Artikel umgehend prüfen.

Produktverfügbarkeit

Sie können die Suchfunktion verwenden, um mit einem Suchbegriff oder der Artikelnummer nach Artikeln zu suchen. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Artikel, die in Geschäften verfügbar sind, gleichzeitig im Samsung Online Shop erworben werden können.

Wir fügen regelmäßig neue Produkte zu unserem Online Shop hinzu. Es lohnt sich also, immer wieder nach neuen Produkten und großartigen Angeboten zu suchen.

Unsere Produkte sind nicht nur im Samsung Online Shop, sondern auch in vielen Elektronik- und Fachgeschäften erhältlich. Wenn Sie einen Samsung Händler in Ihrer Nähe finden möchten, klicken Sie auf der Seite Ihres gewünschten Produkts auf die Schaltfläche "Händlersuche".

Gewährleistung

Die Angaben zur Gewährleistung sind von der Produktart und von der Region abhängig.
Näheres dazu finden Sie auf der Seite mit den Angaben zur Gewährleistung.

Sonderangebote finden Sie auf unserer Webseite unter dem Menüpunkt "Aktionen".

Wenn Sie ein Produkt registrieren möchten, können Sie unsere Produktregistrierungsseite besuchen.

Stornierung

Sie können eine Bestellung bis zu maximal 30 Minuten nach Eingang stornieren, sofern die Ware nicht zum Versand vorbereitet ist. Wenn Sie eine Bestellung stornieren möchten, gehen Sie auf "Mein Konto" > "Meine Bestellungen" und stornieren Sie die gesamte oder einen Teil der Bestellung. Alternativ können Sie auch unseren Kundenservice unter der Rufnummer +49 (0) 6196 77 55 511* kontaktieren.

Wenn Sie eine Bestellung stornieren möchten, gehen Sie auf "Mein Konto" > "Meine Bestellung" und wählen Sie eine Bestellnummer aus. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Stornieren" unter "Verfügbare Schritte".

Änderung einer Bestellung

Sie können einen Teil der Bestellung ändern, wenn der Bestellstatus "Bestellung eingegangen", "Zahlung abgeschlossen" oder "Lieferung angefordert" lautet. Es ist dann die Kontaktdaten und die Teilnahme an einer Aktion ändern. Allerdings ist eine Änderung der Zahlungsart, der Produkte, Lieferanschrift oder Rabattmethode nicht mehr möglich.

Wenn Sie eine Bestellung ändern möchten, gehen Sie auf "Mein Konto" > "Meine Bestellungen" und wählen Sie eine Bestellnummer, um die gesamte oder einen Teil der Bestellung zu ändern.

Rücksendung

Sie können die im Samsung Online Shop gekauften Artikel innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf zurücksenden. Sie können alle Artikel Ihrer Bestellung zusammen oder einzeln zurücksenden. Eine Rücksendung ist nicht möglich wenn:

  1. Ein Artikel beschädigt ist, nachdem er geöffnet wurde.
  2. Auf einen kopierbaren Artikel zugegriffen wurde.
  3. Ein nicht defekter Artikel installiert wurde.
  4. Ein Artikel kundenspezifisch ist.
  5. Die Verpackung eines Hygieneartikels geöffnet wurde (Brustgurte, Bluetooth-Headsets, kabelgebundene Headsets, Kopfhörer).

Wenn Sie ein Produkt zurücksenden möchten, gehen Sie auf "Mein Konto" > "Meine Bestellung" und wählen Sie eine Bestellnummer aus. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "Zurücksenden" unter "Optionen".

Der Samsung Online Shop übernimmt die Versandkosten für fehlerhafte Artikel, für deren Rücksendung der Samsung e-Store verantwortlich ist. Beachten Sie jedoch, dass wir für nicht defekte zurückgesendete Artikel die Versandkosten lt. unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Rechnung stellen. Weitere Hinweise zu Rücksendekosten finden Sie unter diesem Link.

Über den Samsung Account

Mit einem Samsung Konto können Sie im Online Shop unter vielen Produkten und Angebotsaktionen stöbern und die meisten Dienste von Samsung nutzen, u. a. Samsung Apps.

Bei einem Samsung Konto handelt es sich um eine integrierte Mitgliedschaft, über die Sie die Dienste von Samsung auf Smartphones, Tablets, Websites, Fernsehern und anderen Geräten nutzen können. Sie können verschiedene Dienste von Samsung über ein einziges Konto nutzen, ohne sich für jeden Dienst separat anmelden zu müssen. Wenn Sie mehr über das Samsung Konto erfahren möchten, besuchen Sie bitte die Samsung Konto-Website.

Registrieren

Wenn Sie Ihr Samsung Konto erstellen möchten, klicken Sie zunächst auf "Anmelden". Klicken Sie im Popup-Fenster "Anmelden" auf "Jetzt registrieren". Hierfür ist Ihre E-Mail-Adresse erforderlich.

Für das Samsung Konto gilt die Altersbeschränkung gemäß den gesetzlichen Vorgaben in den jeweiligen Ländern. Das Mindestalter für die Anmeldung in Deutschland beträgt 18 Jahre.

Passwort abrufen/zurücksetzen

Ihr Passwort ändern Sie über die Seite
"Mein Konto" > "Meine Kontoeinstellungen".
Über die Verknüpfung "Weiter zum Samsung Konto, wo Sie folgende Angaben ändern können: Ihr Passwort, Newsletter-Anmeldung und Kontostatus." können Sie Ihr Passwort ändern.

Über die im Anmeldefenster angezeigte Verknüpfung "E-Mail oder Passwort vergessen?" gelangen Sie zu Ihrem Passwort.

  1. Klicken Sie auf die Verknüpfung "E-Mail oder Passwort vergessen?" und "Passwort abrufen".
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und den Sicherheitscode ein und klicken Sie anschließend auf "Bestätigen".
  3. Folgende Meldung wird angezeigt: "Eine E-Mail zur Änderung des Passworts wurde an Ihre E-Mail-Adresse gesendet." Klicken Sie auf "Bestätigen".
  4. Prüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang und klicken Sie in der E-Mail vom Samsung Konto auf die Verknüpfung, um Ihr Passwort zu ändern.

Falls Sie die E-Mail-Adresse, die Sie bei Einrichtung des Samsung Kontos eingegeben haben, nicht mehr verwenden oder die E-Mail zur Passwortänderung nicht ankommt, können Sie sich an den Kundendienst (help.content.samsung.com > Kontaktieren Sie uns) wenden.

An-/Abmeldung

Sie können sich entweder während des Bestellprozesses im Warenkorb durch Eingabe Ihrer Samsung Konto-Anmeldedaten (E-Mail-Adresse und Passwort) im Samsung Online Shop anmelden oder durch Anklicken des Anmeldebuttons (auf der rechten Seite oben neben dem Suchfeld). Durch erneutes Anklicken dieses Buttons können Sie sich dort auch wieder abmelden.

Kontoverwaltung

Ihre persönlichen Daten sowie Ihr Adressbuch finden Sie nach Anmeldung mit Ihrem Samsung Konto unter "MySamsung" - "Mein Konto" - "Einstellungen".

Sie können Ihre Daten unter Samsung Online Shop Home > MySamsung > Mein Profil > Meine Daten aktualisieren.

  1. SNS Verbindung
  2. Telefonnummer
  3. Hochzeitstag
  4. Arbeitsstelle
  5. Prüfung der Einstellungen
  6. standardmäßige Liefer- und Rechnungsadresse

Beachten Sie, dass Sie Vor- und Nachnamen, Geburtsdatum oder E-Mail-Adresse über die Samsung Konto-Website ändern können.

Kündigung

Sie können Ihr Samsung Konto über die Website kündigen ( http://account.samsung.com/). Melden Sie sich auf der Website mit Ihrem Samsung Konto an und klicken Sie anschließend auf den Menüpunkt "Profil". Hier finden Sie die Schaltfläche "Abmelden".

Zahlung

Der Samsung Online Shop bietet verschiedene Zahlungsarten für Ihre Bestellung an.

  1. Zahlung per Kreditkarte (VISA und MasterCard)
  2. Zahlung per Paypal
Aktionscode

Der Samsung Online Shop bietet gelegentlich über Aktionscodes Rabatte oder Nachlässe für spezielle Artikel oder Zeiträume. Wenn Sie einen Artikel mit einem Aktionscode kaufen möchten, können Sie diesen Aktionscode zunächst über "Mein Konto" unter dem Punkt "Meine Vorteile" prüfen und bei der Bestellung in Ihrem Warenkorb einlösen.

Zahlungsmethode ändern

Sobald die Bearbeitung der Zahlung im Samsung e-Store beginnt, können Sie die Zahlungsart leider nicht mehr ändern. Wenn Sie die Zahlungsart für Ihre Bestellung ändern möchten, müssen Sie Ihre ursprüngliche Bestellung stornieren und eine neue Bestellung aufgeben.

Entsorgung und Rücknahme von Elektro- und Elektronikgeräten*
*Grundlage: Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) vom 20. Oktober 2015.
Allgemeine Fragen zur Entsorgung und Rücknahme von Elektro- und Elektronikgeräten

Das Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten (Elektro- und Elektronikgerätegesetz -ElektroG) regelt unter anderem die Verpflichtungen von Herstellern und Vertreibern unter bestimmten Voraussetzungen, elektronische Altgeräte kostenfrei zurückzunehmen und nach bestimmten ökologischen Standards zu entsorgen.

Anhand des folgenden Symbols, einer durchgestrichenen Abfalltonne auf Rädern, können Sie Elektro- und Elektronikgeräte erkennen, die Sie über Sammel- und Rückgabesysteme entsorgen müssen und nicht über den Hausmüll u.ä. entsorgen dürfen. Dieses Symbol finden Sie entweder auf dem Gerät selbst, z.B. auf dem Typenschild, oder auf der Produktverpackung.

Zum einen beinhalten Elektro- und Elektronikgeräte wertvolle Rohstoffe wie Metalle, Kunststoffe und seltene Erden, die durch eine sachgerechte Entsorgung der Wiederverwertung (Recycling) zugeführt werden können. Teilweise können die Elektro- und Elektronikgeräte sogar noch weiter verwendet werden, sofern diese noch funktionsfähig sind. Ziel ist es dadurch die anfallende Menge an Elektroschrott zu reduzieren und die Umwelt nachhaltig zu entlasten.

Ihre Rechte und Pflichten als Verbraucher

Als Verbraucher sind Sie gesetzlich verpflichtet, entsprechend gekennzeichnete Elektro- und Elektronikgeräte getrennt von Ihren Alltagsabfällen sachgerecht zu entsorgen. Diese Altgeräte dürfen nicht über den Hausmüll u.ä. entsorgt werden, sondern müssen den örtlichen Sammel- und Rückgabesystemen (z.B. kommunale Wertstoffhöfe) oder dem Handel zugeführt werden.
Bei der Rückgabe von elektronischen Altgeräten gilt, dass Elektrokleingeräte von Vertreibern mit einer Verkaufsfläche (Grundfläche) für Elektro- und Elektronikgeräten von mindestens 400 m² immer zurückgenommen werden müssen. Bei Online- und Versandhändlern wird anstatt der Verkaufsfläche die Lager- und Versandfläche gewertet. Größere Elektrogeräte müssen hingegen nur bei Neukauf einer gleichen Geräteart kostenfrei zurückgenommen werden.

Zunächst können Sie zur sachgerechten Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten („Altgeräte“) die örtlichen, öffentlich-rechtlichen Sammelsysteme nutzen. Je nach Region sind dies z.B. kommunale Wertstoffhöfe und ähnliche Sammelstellen, bei denen Sie Ihre Altgeräte kostenfrei abgeben können. Ebenfalls möglich ist die Rückgabe im stationären Elektrohandel, die eine Verkaufsfläche für Elektro- und Elektronikgeräten von mindestens 400 m² aufweisen. Dabei gilt, dass Elektrokleingeräte (alle Kantenlängen kleiner als 25 cm) immer zurückgenommen werden müssen. Größere Elektrogeräte hingegen müssen nur bei Neukauf einer gleichen Geräteart kostenfrei zurückgenommen werden.
Die Adressen finden Sie entweder unter www.stiftung-ear.de, oder können diese bei der kommunalen Verwaltung Ihres Wohnsitzes erfragen. Teilweise holen die örtlichen Entsorger die Altgeräte bei Ihnen auch nach erfolgter Beauftragung ab.

Für entnehmbare Batterien und Akkus finden Sie im örtlichen Handel, der auch Batterien und Akkus verkauft, oder bei örtlichen Sammelstellen entsprechende Rücknahmebehälter für die Entsorgung. Bitte belassen Sie fest verbaute Batterien und Akkus im jeweiligen Elektrogerät und versuchen Sie nicht diese auszubauen.

Darüber hinaus nimmt auch die Samsung Electronics GmbH unter bestimmten Voraussetzungen Ihre Altgeräte zur Entsorgung zurück. Dabei wird zwischen Elektrokleingeräten und Elektrogroßgeräten unterschieden. Die Bestimmungen finden Sie im Einzelnen nachfolgend.

Nicht im Gerät fest verbaute Batterien und Akkus sollten aufgrund von Sicherheitsrisiken nicht in den Paketversand gegeben werden, sondern getrennt über örtliche Sammelsysteme oder den Elektrohandel einer geeigneten Entsorgung zugeführt werden. Hierfür finden Sie z.B. im örtlichen Handel, der auch Batterien und Akkus verkauft, speziell dafür vorgesehene Sammelbehälter. Bitte belassen Sie fest verbaute Batterien und Akkus im jeweiligen Elektrogerät und versuchen Sie nicht, diese auszubauen.
Bitte beachten Sie: Entladen Sie die Batterien/ Akkus vor der Entsorgung vollständig. Kleben Sie bei entnehmbaren, lithiumhaltigen Batterien und Akkus, vor der Entsorgung über einen Sammelbehälter, die Kontaktpole mit einem Klebeband ab, um einen eventuellen Kurzschluss und damit die Gefahr einer Brandentwicklung zu vermeiden.

Sollten Sie ein altes Elektro- und Elektronikgerät per Post bzw. Paketdienst an Samsung zurückgeben, dann beachten Sie bezüglich Batterien und Akkus bitte die Versandbestimmungen für Elektrokleingeräte bzw. Elektrogroßgeräte.

Rücknahme von Elektrokleingeräten durch Samsung

Zunächst ist ein Elektro- bzw. Elektronikgerät dadurch definiert, dass es für den Betrieb entweder über eine externe (v.a. über Netzstecker) oder interne (über Batterien oder Akkus) Stromversorgung verfügt. Um ein Elektrokleingerät handelt es sich dabei, wenn keine der äußeren Abmessung - also Breite, Höhe und Tiefe - größer als 25 cm sind. Ansonsten handelt es sich um ein Elektrogroßgerät und unterliegt anderen Rücknahmebestimmungen.

Typische Beispiele für Elektrokleingeräte von Samsung sind u.a. Smartphones, Wearables, bestimmte Tablets, elektronische Speichermedien (SSDs) und ausgewähltes Zubehör.

Wenn Sie Ihr Elektrokleingerät nicht über örtliche Sammel- und Rückgabesysteme (z.B. Wertstoffhöfe oder Elektrohandel) entsorgen möchten, können Sie diese an Samsung zurückgeben (sogenannte 0:1 Rücknahme). Dies ist sowohl unabhängig von einem Kauf eines Neugerätes im Samsung Online Shop als auch vom Gerätetyp oder dem Hersteller möglich.

Es gelten dabei folgende Bestimmungen:
- Es werden nur haushaltsübliche Mengen zurückgenommen (maximal 5 Stück je Geräteart).
- Die Rücksendung wird von Ihnen in Deutschland entsprechend der Hinweise und Bestimmungen unter „Wie kann ich ein Elektrokleingerät an Samsung zurückgeben?“ aufgegeben.
- Die Rechte und Pflichten des Verbrauchers sind unbedingt zu berücksichtigen.

Sofern die Bestimmungen für die Rücknahme von Elektrokleingeräten eingehalten werden, können Sie den Versand über folgende Online-Rücknahmelösung durchführen: https://www.elektroretoure24.de/Samsung

Hinweise und Versandbestimmungen:
- Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise zum Datenschutz.
- Entladen Sie Batterien/ Akkus vor dem Versand vollständig. Legen Sie Batterien/ Akkus nicht lose der Sendung bei, sondern beachten Sie bitte Ihre Rechte und Pflichten als Verbraucher.
- Sollte die Sendung lithiumhaltige Batterien oder Akkus (auch fest im Gerät verbaute) beinhalten, muss die Sendung außen mit der Aufschrift „Lithiumbatterien zum Recycling“ gekennzeichnet werden. Ferner darf eine Sendung aus gefahrgutrechtlichen Gründen maximal zwei Geräte mit lithiumhaltigen Batterien/ Akkus beinhalten. Bitte beachten Sie zudem, dass Elektroaltgeräte mit Batterien und Akkus unbedingt gegen Feuchtigkeit geschützt werden müssen und gesondert in einem verschließbaren Kunststoffbeutel zu verpacken sind.
- Verpacken Sie die zu entsorgenden Altgeräte transportsicher (ausreichender Schutz vor Druck, Stoß, Fall, Vibration und sonstigen mechanischen Belastungen), z.B. mit Papier oder Luftpolsterfolie oder nach Möglichkeit in der Originalverpackung. Stellen Sie zudem sicher, dass sich die Altgeräte beim Versand nicht unbeabsichtigt einschalten lassen, z.B. durch Polstern und Abkleben der Ein-/ Aus-Taste.
- Ein Versandkarton darf die Höchstmaße 120 x 60 x 60 cm (L x B x H) sowie das Höchstgewicht von 30 kg nicht überschreiten, ansonsten kann die Annahme verweigert werden.
- Die Kosten für die Verpackung der Sendung trägt der Absender; für den Transport der Sendung fallen für den Absender keine Versandkosten oder sonstige Rücknahmegebühren an.
- Gehen Sie auf die Webseite und erstellen Sie dort eine Versandmarke. Drucken Sie diese aus und kleben Sie diese rechts unten auf die Vorderseite der Sendung.
- Geben Sie die Sendung in der nächstgelegenen Annahmestelle unserer Paketlogistik ab.

Rücknahme von Elektrogroßgeräten durch Samsung

Zunächst ist ein Elektro- bzw. Elektronikgerät dadurch definiert, dass es für den Betrieb über Wechsel- oder Gleichspannung ausgelegt ist und entweder über eine externe (v.a. über Netzstecker) oder interne (über Batterien oder Akkus) Stromversorgung verfügt. Um ein Elektrogroßgerät handelt es sich, wenn mindestens eine Kantenlänge des Gerätes - also entweder Breite, Höhe oder Tiefe - größer als 25 cm ist. Ansonsten handelt sich um ein Elektrokleingerät.

Typische Beispiele für Elektrogroßgeräte von Samsung sind u.a. Fernseher, Monitore, Waschmaschinen, Kühlschränke, Side-by-Side Geräte, Blu-ray Player, Drucker, Soundsysteme, Staubsauger und ausgewählte Tablets.

Wenn Sie im Samsung Online Shop ein neues Elektrogroßgerät kaufen, dann können Sie Ihr artgleiches Altgerät kostenfrei an Samsung zurückgeben (sogenannte 1:1 Rücknahme).
Artgleich bedeutet, dass das Gerät in der Funktionalität gleich oder zumindest sehr ähnlich ist. Das trifft beispielsweise beim Kauf und gleichzeitiger Rückgabe eines TV-Gerätes oder beim Kauf eines Blu-ray Players und der Rückgabe eines DVD-Players zu. Dabei kann das Altgerät auch von einem anderen Hersteller als Samsung stammen. Eine Artgleichheit ist nicht gegeben, wenn Sie im Samsung Online Shop z.B. ein TV-Gerät kaufen, jedoch eine Waschmaschine zurückgeben wollen. In diesem Fall müssen Sie das Altgerät, im Beispiel die Waschmaschine, über örtliche Sammelsysteme entsorgen oder aber die Kosten der Abholung und Verwertung selbst tragen.
Altgeräte werden zudem nur in gleicher Anzahl zu den neu im Samsung Online Shop erworbenen Elektrogroßgeräten zurückgenommen. Beim Kauf eines (1) neuen TV-Gerätes können Sie also auch nur ein (1) TV-Altgerät, nicht jedoch z.B. drei (3) TV-Altgeräte an Samsung zurückgeben.

Wenn Sie Ihr altes Elektrogroßgerät zurückgegeben möchten und dieses die für den Paketversand vorgeschriebenen Maximalmaße von 120 cm x 60 cm x 60 cm bzw. ein Gewicht von mehr als 30 kg nicht überschreitet, dann können Sie den für Sie kostenfreien Versand über unser Online-Rücknahmeportal https://www.elektroretoure24.de/Samsung durchführen. Bitte beachten Sie hierbei unbedingt die gleichen Hinweise und Versandbestimmungen wie bei Elektrokleingeräten sowie die dem Versandlabel beigefügten Sicherheitshinweise.
Wenn Sie ein neues Elektro- oder Elektronikgerät im Samsung Online Shop erwerben und gleichzeitig ein artgleiches Altgerät zurückgeben möchten, welches nicht in ein Paket mit den Maximalmaßen 120 cm x 60 cm x 60 cm passt bzw. mehr als 30 kg wiegt, dann können Sie die direkte Rücknahme Ihres Elektrogroßgerätes bei Lieferung Ihrer Neuware im Bestellvorgang beantragen. Hierfür müssen Sie unbedingt die dafür vorgesehene Lieferart (Home Delivery inkl. Altgerätemitnahme) bei der Auswahl der Lieferoptionen auswählen. Falls Sie während des Bestellvorgangs im Samsung Online Shop die Option nicht ausgewählt haben, können wir eine kostenlose Rücknahme Ihres artgleichen Altgeräts nicht garantieren. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit auf der Website https://www.elektroretoure24.de/Samsung ein unverbindliches Angebot für die Abholung Ihres Altgerätes zu beantragen. Bitte beachten Sie aber, dass in diesem Fall die Abholung und das Recycling Ihres Altgerätes zumeist kostenpflichtig sind.

Garantieverlängerung für Samsung Haushaltsgeräte

Die Standard-Herstellergarantie Ihres Samsung Haushaltsgerätes beträgt 2 Jahre ab dem Kaufdatum. Mit dem Kauf der Garantieverlängerung können Sie diese Standard-Herstellergarantie für nur 79,00 € inkl. MwSt. um weitere 3 Jahre verlängern.

Damit haben Sie auf Ihr Samsung Gerät eine Garantie für insgesamt 5 Jahre. Im Reparaturfall, d.h. bei einem Material- und/oder Herstellungsfehler (Voraussetzung: Vorlage des Originalkaufbeleges des Gerätes) wird Ihr Samsung Haushaltsgerät durch den Samsung Service für Sie auf Basis der Garantiebedingungen repariert.

Die Garantieverlängerung können Sie innerhalb der laufenden 2 Jahre Samsung-Herstellergarantie erwerben.

Sie gilt für in Deutschland verkaufte Elektro-Groß- und Einbaugeräte: Waschmaschinen, Waschtrockner, Wäschetrockner, Kühlschränke, Geschirrspüler und Einbaugeräte. (Nur für den Privatgebrauch, keine gewerbliche Nutzung). Dabei wird die Leistung unter der verlängerten Garantie ausschließlich in Deutschland erbracht.

• 3 Jahre Garantie im Anschluss an die Samsung Herstellergarantie nach Ablauf der 2jährigen Herstellergarantie. Die Herstellergarantie gilt vom 1. bis 24. Monat, Garantieverlängerung vom 25. bis 60. Monat.
• Keine Selbstbeteiligung bei einem Material- und/oder Herstellungsfehler. Voraussetzung: Vorlage des Originalkaufbeleges des Gerät
• Bei nicht reparierbaren Defekten, die unter die Garantie fallen, wird das Gerät ersetzt (Gleicher Art, Ausstattung und Güte) oder der Kaufpreis zu 100% zurückerstattet. Dabei liegt es im Ermessen von Samsung, welche Option dem Kunden angeboten wird.
• Kostenlose Service-Hotline: 06196 77 555 77* (Kosten laut Konditionen des Vertragspartners für Festnetzanschlüsse oder Mobilfunkanschlüsse). Mo.-Fr. 08:00-20:00 Uhr und Sa. 09:00-17:00 Uhr
• Die Garantieverlängerung ist Produkt und nicht Käufer-bezogen. Das heißt, die Garantieverlängerung gilt nur für das Gerät, das bei der Aktivierung der Garantie registriert wurde. Die Garantieverlängerung ist produktbezogen.